IT | EN | DE | PT

DIE ARENA

Das Amphitheater von Verona

Die Arena von Verona lockt jedes Jahr Touristen aus aller Welt in die Stadt.

Was früher Schauplatz von Gladiatorenkämpfen war, gilt heute als ideale architektonische Struktur, um lyrische Opern und großartige Konzerte internationaler Künstler in Szene zu setzen.

Das vor ca. 2.000 Jahren errichtete Veroneser Amphitheater ist bis Heute ebenso hervorragend erhalten, wie dessen Relevanz innerhalb des öffentlichen und kulturellen Lebens der Stadt.

Im Jahre 1913 erzielte die Arena eine führende Stellung innerhalb der Musik- und Theater-Szene Italiens:In jenem Jahr produzierte der großartige Giovanni Zenatello die Erstaufführung der Aida zur Hundertjahrfeier der Geburt von Giuseppe Verdi.

Die Wirkung des Ereignisses war derartig, dass sie dem Amphitheater internationalen Erfolg für mehr als ein Jahrhundert garantierte: Bis Heute gilt die Arena als eines der besten lyrischen Theater der Welt.

 

Besuchen Sie die offizielle Website der Stiftung, um Informationen bezüglich der Termine und Tickets zu erhalten.

HIER KLICKEN STIFTUNG ARENA!